designed : RTC Manfred Krister / RTC Helmut Schoofs / JMS Rolf Jandt
Sie befinden sich auf der Seite “RTF und CTF Touren“
RTF UND CTF TOUREN
Der Saisonstart im März begann aufgrund der schlechten Witterung mit Verzögerung. Erst moderate Temperaturen lockten am 23.3.2019 eine komplette Gruppe von RTClern auf das Rennrad zur ersten gemeinsamen RTF. Friedel hatte die 5 Rennradfahrer auf dem Foto zum Sternfahrttreff an der Luxemburger Allee animiert. Am RTF Start in Ratingen-Lintorf fanden sich noch Bernd, Manfred und Christian ein. Link zum Terminplan
Westfälische Winterbike Trophy 2019 Mit Friedhelm und Roland waren zwei Mountainbiker des RTC Mülheim bei den 4 Veranstaltungen im Januar dabei. Die vom SC Capelle, RSC Werne, Kurbel Dortmund und Sprinter Waltrop hervorragend organisierten sonntäglichen Touren über gut ausgezeichnete Strecken waren ein Schmankerl für jeden Mountainbikeenthusiasten. 500 - 800 Fahrer nahmen jeweils die Herausforderung bei regnerischem Wetter an, genossen die frische Winterluft und den einen oder anderen Ausblick auf die Schlösser des Münsterlandes. mehr
Foto: Friedhelm Ehm
Foto: Friedhelm Ehm
Start des RTC in die RTF-Saison 2019 im März
Die Frühjahrssaison der Rennradgruppe April/Mai 2019 Die Sternfahrten zu den RTF´s und die Fahrten zu den permanenten RTF´s m April und Mai waren stark beeinträchtigt durch das kühle, regnerische und wechselhafte Wetter. So war immer warme eher winterliche Kleidung angesagt. mehr dazu als pdf
Zum meteorologischen Beginn des Sommers am ersten Wochenende im Juni endlich warmes Wetter Am 1.6.2019 zur Permanenten nach Düsseldorf Bericht von Dieter Schefferski Foto: Manfred Krister Bei endlich einmal sommerlichen Temperaturen starteten wir am 1.6.2019 mit 6 RTClern zur Permamenten des Tusa Düsseldorf. An der Rheinbrücke A 44 komplettierte Bernd unsere Gruppe. Entlang der Rheinpromenade ging es zügig bis nach Flehe. Im Cafe Baristarei war unser Touristikwart gefordert: Fahrer in die Liste eintragen, Wertungskarten ausfüllen, Startgeld einsammeln und alles auf Richtigkeit überprüfen. Wie immer machte er das super, während unser Interesse schon beim Kaffee und Kuchen war. Zurück war die linksrheinische Route bis zur Brücke A44 angesagt. In Lohhausen wurde im Haus Rheingarten noch ein Weizen und eine Fanta geordert und Gespräche über das Radfahren geführt. Nach ca. 80 km (zzgl. persönl. An-/Abfahrt) war Saarn wieder erreicht. Für mich, der ich nicht zu den "Frühaufstehern" zähle, hat die Radtour Spaß gemacht. Am 2.6.2019 RTF in Oberhausen Bericht von Friedhelm Ehm Wolfgang, Klaus-Dieter, Friedel , Harry und Friedhelm trafen sich am Schloss Oberhausen und fuhren zum Start der RTF von Blau Gelb Oberhausen an der Elpenbachstraße. Während die anderen eine 40er Runde drehten, fuhr Friedhelm die 70er. Auf seiner Runde traf er auf Heinz- Jürgen, der vor Ort die 100er fuhr.
senden sie uns eine E-Mail
RTF- und Rennradtouren im Juni 2019
An jedem Wochenende traf sich unsere Rennradgruppe zu Stern- fahrten, permanenten RTF- Touren oder Runden bei einer RTF. Aufgrund der Urlaubszeit waren die Gruppen eher klein. Ende Juni machte die große Hitze das Radfahren beschwer- licher. (mehr dazu als pdf) Foto: Friedel Schulten: Am grünen See