+++ Der Veranstalter Radsportverband NRW hat das Zeitfahren am Flughafen, Samstag, den 8.10.2022, abgesagt +++

Trekking

Seit 2014 ist mit dem Trekkingradfahren ein neues Standbein dazugekommen. Im Rahmen von „Bewegt Älter werden“ findet im Sommer alle 14 Tage eine Mittwochstour mit dem Trekkingrad durch die landschaftlichen Reize unserer näheren Umgebung statt. mehr…

Zeitfahren

Sportlich besonders anspruchsvoll ist das Zeitfahren auf dem Flughafen Essen/Mülheim. Dass dabei mancher Starter von sportlichem Ehrgeiz gepackt wird, verwundert nicht, schließlich geht es um die Bestzeit - persönlich oder in der Gesamtwertung. mehr…

Ruhrtal-RTF

Sportlich geht es auch bei der Ruhrtal-RTF, deren 41. Auflage wegen der „Corona-Krise“ in 2020 leider abgesagt werden musste, zu. Drei Varianten, 40 Kilometer, 75 Kilometer und 110 Kilometer, die zum großen Teil über landschaftlich reizvolle Wege führen, waren geplant. Dabei ist die Runde über 40 Kilometer auch für Familien geeignet. mehr…
Der RTC Mülheim ist AKTIV
Der RTC Mülheim an der Ruhr e.V. wurde 1978 gegründet. Gründungsmitglieder waren unter anderem die ehemaligen aktiven Radrennfahrer Charly Ries, Lothar Ebersbach und Detlev Stocker. Von Anfang an beteiligten sich diese Rennradbegeisterten an den neu ins Leben gerufenen Radtouristikfahrten des Bundes Deutscher Rad-fahrer (BDR). Jedes Wochenende trafen sie sich auf den Veranstaltungen der Radsportvereine in Nordrhein- Westfalen mit einer großen Gruppe von Vereinsmitgliedern und landeten in der Landeswertung mit der RTF-Mannschaft in der Punktewertung immer weit vorne. Mit der Ruhrtal RTF wurde auch jährlich eine eigene Veranstaltung angeboten. Schon in den Anfangsjahren wurden Radferntouren z.B. nach Griechenland organisiert. Bis in die 90iger Jahre integrierte der Verein junge Leute, die aktiv an Radrennen teilnahmen und dank eines regelmäßigen Trainings gute Erfolge vorzuweisen hatten. Aber auch ehemalige Rennradfahrer aus dem früheren DDR-Nationalkader schlossen sich dem Verein an. Kontinuierlich wurde die Angebotspalette des Vereins erweitert. Ende der 90 iger Jahre kamen die Cross-tourenfahrten (CTF) mit dem Mountainbike dazu. Hier war der RTC mit seiner CTF- Mannschaft wiederholt Sieger in der Landeswertung mit den am meisten gefahrenen Kilometern aller Vereine.
Aktiver Verein mit viel Radsporterfahrung
zu den Terminen zu den Terminen zu den Mitgliedern zu den Mitgliedern zum Vorstand zum Vorstand
zu Partner+Sponsoren zu Partner+Sponsoren
Neue Angebote gestalten und Traditionen fortsetzen
zum seitenanfang
RTC Mülheim e.V. Postanschrift: Manfred Krister, Agnesstr. 17 A, 45475 Mülheim a.d. Ruhr Fon: (02 08) 75 94 73 Internet: https://www.rtc-muelheim.de E - Mail: info1@rtc-muelheim.de
QR CODE
senden sie uns eine E-Mail

Rennrad

Mountainbike

Besucherzaehler
Besucher
Mit dem Rennrad steht das sportliche Fahren im Vordergrund. Je nach Leistungsfähigkeit werden in Gruppen Trainingsfahrten durchgeführt. Am Wochenende nehmen unserer Rennradfahrer an den RTF´s in der Region teil. Die ambitionierteren Fahrer und die Lizenzfahrer nehmen an Radrennen teil.“mehr
Unsere Mountainbikefahrer nehmen ganzjährig an den CTF Touren in der Region und an der Winterbiketrophy im Winter teil.“ … mehr
Mehrtägige Radtouren Mehrtägige Radtouren und Etappenfahrten mit dem Mountainbike und Rennradtouren in Deutschland waren und sind - immer wieder - sehr beliebt. Dies gilt auch fürdie Bundesradsporttreffen, bei denen regelmäßig Mitglieder des RTC an den Start gehen.   mehr…
designed: RTC Manfred Krister / RTC Frank Potthoff / JMS Rolf Jandt

Zeitfahren 2022

am Flughafen

am Samstag, 8.10.2022 wurde vom Veranstalter Radsportverband NRW abgesagt.